persönlich
Unterricht
Stipendien
previous arrow
next arrow
persönlich
Unterricht
Stipendien
previous arrow
next arrow

Schulleben

Info-Woche vom 01.12. - 04.12.2020

Gerade in herausfordernden Zeiten ist es wichtig, sich durch gute Schulbildung mit der Zukunft auseinander zu setzen!

Dazu veranstalten wir eine Info-Woche vom 01.12. - 04.12. von 14 - 20 Uhr und vergeben Einzeltermine mit der Schulleitung sowie unseren Fachlehrerinnen und Fachlehrern. Vereinbaren Sie jetzt Ihren persönlichen Termin und informieren Sie sich über unsere Schulformen mit Start ab August 2021. Wir freuen uns auf Sie /Dich!

Bei Bedarf kann der Termin auch telefonisch oder mittels Videokonferenz stattfinden. In jedem Fall nehmen wir uns ausreichend Zeit für alle Fragen.

 

                                           

 

 

Bundesweiter Warntag: Schüler lauschen dem ungewohnten Sirenenton

Gespannt schauten vor allem die jüngeren Schülerinnen und Schüler am Donnerstag auf die Uhr und warteten darauf, dass es elf Uhr schlug. Denn auch in Nienburg ging pünktlich der bundesweite Probealarm der Sirenen los. Der einminütige auf- und abschwellende Warnton sowie der einminütige Dauerton zur Entwarnung waren jedoch nur vor dem Schulgebäude und auch nur aus der Ferne zu hören.

Kuchenbasar für die "Kleinen Strolche"

"Jedes Kind hat ein Recht auf ein Nikolausgeschenk - Kurz nach den Herbstferien fand im Foyer der Schulen Rahn ein Kuchenbasar statt. Dieser wurde durch die Realschulklasse 8 geplant und selbst durchgeführt.
In der Klasse kam der dringende Wunsch auf, selbst etwas dafür zu tun, dass jedes Kind Nikolausgeschenke bekommt. Schnell einigte sich die Klasse auf einen Kuchenverkauf in der Schule und organisierte selbstständig den Aufbau, den Verkauf, die Info-Plakate und ein vielfältiges Kuchenangebot durch die Kuchenspenden ihrer Eltern.

Fit für das Bewerbungsgespräch

Für die zwölften Klassen der Fachoberschule Rahn beginnt nun bald die Zeit der Bewerbungen. Damit die Schülerinnen und Schüler auf die anstehenden Bewerbungsverfahren und Vorstellungsgespräche optimal vorbereitet sind, fand in der vergangenen Woche ein Kommunikations- und Bewerbungstraining in den zwölften Klassen statt.

Gestaltungsschüler erkunden Kunst in Hamburg

Zumindest Tagesausflüge sind den Schulen in Niedersachsen aktuell wieder erlaubt. Die Klasse 12 der Fachoberschule mit dem Schwerpunkt Gestaltung besuchte in der vergangenen Woche mit den Lehrerinnen Sanda Zvaigzne und Elvin Tüzün gleich zwei Museen in Hamburg.

Einschulung der neuen Klassen für das Schuljahr 2020/2021

Realschule Rahn startet erstmals mit zwei neuen fünften Klassen

Gleich zwei neue fünfte Klassen wurden am Freitag nach den Sommerferien an der Realschule Rahn begrüßt. Erstmals in der noch jungen Geschichte der Realschule ist damit ein Jahrgang zweizügig.

Pünktlich zur Begrüßungsfeier zeigte sich auch das Wetter von seiner besten Seite, so dass die Schülerinnen und Schüler im Innenhof der Schule Platz nehmen konnten. Bedingt durch die Corona-Pandemie war es jedem von ihnen lediglich möglich, maximal zwei Begleitpersonen mitzubringen.

SchiLF – Schulinterne Lehrerfortbildung: Tablets im Unterricht gezielt einsetzen

Bereits im vergangenen Schuljahr wurden zusätzliche iPads von der Rahn-Schule angeschafft. Diese sollen nicht nur im Falle eines eventuellen Lockdowns den Zugang der Schülerinnen und Schüler zu einem digitalen Endgerät ermöglichen, sondern vorrangig im regulären Unterricht eingesetzt werden.

Bestnote 1,0 an der Rahn Schule

77 Absolventinnen und Absolventen erhielten am 03.07.2020 ihren Abschluss an den Schulen Rahn Nienburg

Nienburg. Die Entlassungsfeierlichkeiten der Schulen Rahn waren in diesem Jahr trotz der Corona-bedingten Einschränkungen ein Anlass zur besonderen Freude. In den Schwerpunkten Wirtschaft, Gestaltung und Sozialpädagogik erreichten 71 Fachoberschüler/innen den Abschluss der „Fachhochschulreife“ und somit die Studienberechtigung für alle Fachhochschulen und ausgewählte Universitäten.

Hochschulinformationstage 2020 ONLINE

Jährlich finden die Hochschulinformationstage statt. Dort erhalten Schülerinnen und Schüler Antworten auf ihre Fragen rund um das Studium. Coronabedingt konnten die Universitäten in diesem Jahr keine Veranstaltungen vor Ort anbieten. Eine Teilnahme an den Hochschulinformationstagen war dennoch möglich, denn zahlreiche Angebote wurden online zur Verfügung gestellt.

Auch die Leibniz Universität Hannover hatte auf diesem Wege digital ihre Türen geöffnet. Interessenten konnten sich am 14. Und 15. September vielseitige Einblicke verschaffen. So gaben Videos Informationen zu den Bachelorstudiengängen, aber auch zu Themen wie dem Bewerbungsverfahren oder Aspekten der Studienwahlentscheidung. In einigen Vorträgen konnten sogar Fragen live beantwortet werden. Außerdem konnte die Leibniz Universität in einer digitalen 360-Grad-Ansicht erkundet werden. In den unterschiedlichen Räumen gab es Informationen zu den Studiengängen.

 

  

 

 

Schule Rahn ist weiterhin Humanitäre Schule

Nachdem das Planspiel h.e.l.p. rund um das fiktive Land Lufar erfolgreich von der zwölften Klasse der Fachoberschule Sozialpädagogik gemeinsam mit ihrer Klassenlehrerin Frau Dr. Butt durchgeführt wurde, erhielt die Schule Rahn nun erneut die Auszeichnung zur Humanitären Schule.

Schulen Rahn gemeinnützige Schulgesellschaft mbH

Fachoberschule
- Wirtschaft
- Gestaltung
- Sozialpädagogik
- Zukunftstechnologie

Am Ahornbusch 4
31582 Nienburg

Tel.: 05021 6020-3
Fax: 05021 9736-30

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!