Wirtschaftsschule Rahn Wirtschaftsschule Rahn

Kosmetikfachschülerinnen erkunden die „Körperwelten“

Die Wanderausstellung „Körperwelten“ weilt derzeit in Barsinghausen im alten Zechensaal. Neben interessanten Einblicken in den menschlichen Körper, seine Entwicklung und Funktionen bestaunten unsere angehenden Kosmetikerinnen im Beisein von Fachlehrkraft Stefanie Klein zudem einzelne Organe wie Herz oder Lunge aber auch den Aufbau von Muskeln, Knochen und Gewebe.

Dies bildet die Grundlage den Körper zu verstehen, was beim Erlernen kosmetischer Fähigkeiten von besonderer Bedeutung ist.

Im Anschluss an den Ausstellungsbesuch fuhren die Schülerinnen nach Hannover, wo sie den Tag mit einem Besuch des Weihnachtsmarktes und einem gemeinsamen Essen ausklingen ließen.