persönlich
Unterricht
Stipendien
previous arrow
next arrow
persönlich
Unterricht
Stipendien
previous arrow
next arrow

Gut gewappnet ins Vorstellungsgespräch dank Antje Ravenstein

Der Schulabschluss rückt immer näher, daher kam Antje Ravenstein von der Agentur für Arbeit zu uns in die Fachoberschule. Unsere Schülerinnen und Schüler konnten von ihr hilfreiche Tipps und Tricks rund um das richtige Verhalten im Vorstellungsgespräch erfahren. Auch die gezielte Vorbereitung auf das Vorstellungsgespräch wurde thematisiert.

Dass man sich über das Unternehmen, bei dem man sich beworben hat, informiert, ist keine Frage. Aber wie sieht es mit dem persönlichen Auftreten aus? Um die Nervosität zu reduzieren, kann man zu Hause vor dem Spiegel an seiner Körperhaltung arbeiten. Auf die gängigsten Fragen, zum Beispiel nach Schwächen und Stärken oder der Gehaltsvorstellung, kann man sich ebenfalls bereits im Vorfeld die passenden Antworten überlegen. Im Idealfall bringt man selbst auch ein oder zwei Fragen zur Beruf oder zum Unternehmen mit, um besonderes Interesse zu zeigen.

Zwar haben viele unserer Schülerinnen und Schüler in der Fachoberschule schon erste Erfahrungen in der Arbeitswelt gesammelt, doch das Üben von Vorstellungsgesprächen unter fachkundiger Leitung mit hilfreichem Feedback und Verbesserungsvorschlägen ist eine gute Gelegenheit, sich in Zukunft noch besser zu präsentieren.

Immerhin kann ein professionelles und freundliches Auftreten den entscheidenden Unterschied machen, und dem Bewerber zum Job verhelfen. Eine gute Vorbereitung lohnt sich daher in jedem Fall. Und falls es nicht klappt, so kann doch jedes Vorstellungsgespräch zumindest als gute Übung verstanden werden.

Schulen Rahn gemeinnützige Schulgesellschaft mbH

Fachoberschule
- Wirtschaft
- Gestaltung
- Sozialpädagogik
- Zukunftstechnologie

Am Ahornbusch 4
31582 Nienburg

Tel.: 05021 6020-3
Fax: 05021 9736-30

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!