Wirtschaftsschule Rahn Wirtschaftsschule Rahn

Besuch des Sprengel Museums

Die Schülerinnen und Schüler der Fachoberschule Gestaltung, Klasse 11 und 12, besuchten am letzen Unterrichtstag vor den Weihnachtsferien das Sprengel Museum in Hannover.

Das Sprengel Museum Hannover zählt mit seiner umfangreichen Sammlung und den vielfältigen Ausstellungsprogrammen zu den bedeutendsten Museen der Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts.

Pädagoginnen, die durch das Museum zur Verfügung gestellt wurden, nahmen sich der Fachoberschüler/innen an und führten durch die Ausstellung. Ein Höhepunkt des Rundgangs stellten die "Tanzenden" Räume dar, welche im Erweiterungsbau des Museums untergebracht sind. Die besondere Architektur erzeugt durch ihre unterschiedlichen Raumformate und Deckenhöhen sowie einer versetzten Anordnung im Grundriss diesen dynamischen Eindruck.

Im Anschluss an die Führung ging es für die Schülerinnen und Schüler ans praktische Arbeiten. Die 11. Klasse experimentierte mit Farben, während sich die 12. Klasse mit Collagen beschäftigte.

 

       

Exponate des Sprengel Museums

 

    

 Schüler/innen der Fachoberschule Gestaltung in der Werkstatt