Wirtschaftsschule Rahn Wirtschaftsschule Rahn

Adventszauber, Basteln für den guten Zweck

Die 11. Klasse des Fachbereichs Sozialpädagogik fertigte mit viel Spaß und Kreativität Weihnachtliches für den Nienburger Adventszauber am 16. und 17.12.2017.

Weiterlesen

Von der Rahmung bis zur Ausstellung, KiK 2017

Die Fachoberschule-Gestaltung beteiligt sich erneut an der Kunstausstellung im Nienburger Krankenhaus.

Weiterlesen

19. Kunstausstellung im Krankenhaus

Die "19. Kunst im Krankenhaus" - Ausstellung startet am 30.11. 2017, um 17:30 Uhr im Foyer des Krankenhauses. Die Helios Kliniken Mittelweser organisieren in Zusammenarbeit mit dem Albert-Schweitzer-Gymnasium und dem Stadtelternrat Nienburg diese halbjährlich wechselnde Ausstellung in Kooperation mit Schulen der Region.

Weiterlesen

NIBit 2017 - Großes Interesse an den Schulen Rahn

Zahlreiche Besucher/innen konnte die Rahn Schule auf ihrem NIBiT-Stand begrüßen.

Weiterlesen

25-jähriges Jubiläum

Im Beisein des Kollegiums und der Geschäftsleitung feierte Claus Feger sein 25-jähriges Dienstjubiläum.

Weiterlesen

Hochschulinformationstag 2017

Auch in diesem Jahr fuhren unsere Schüler und Schülerinnen des 12. Jahrgangs zu den Informationstagen der Universität und der Fachhochschulen in Hannover.

Weiterlesen

Jacqueline Fehmer mit Traumnote 1,0

Nachtrag,

Veröffentlichung in der Nienburger Zeitung "Die Harke", 14.06.2017, in der Sulinger Kreiszeitung, 13.06.2017, in der Wochenpost

 

Nienburg. Die Entlassungsfeier der Schulen Rahn konnte in diesem Jahr mit mehr als 400 Gästen einen Besucher-Rekord verzeichnen. In den Schwerpunkten Wirtschaft, Gestaltung und Sozialpädagogik erreichten 112 Fachoberschüler/innen den Abschluss der „Fachhochschulreife“ und somit die Studienberechtigung. Außerdem waren 8 Absolventinnen der Berufsfachschule für Kosmetik erfolgreich und können ab sofort als „Staatlich geprüfte Kosmetikerin“ ins Berufsleben einsteigen! Vier Kosmetikerinnen konnte zusätzlich der Sek-1-Realschulabschluss bzw. der Erweiterte Sek-1 zuerkannt werden. Im Rahmen einer feierlichen Entlassungsveranstaltung wurden die Prüflinge im Beisein ihrer Eltern und Lehrer vom Schulleiter Geert Rahn verabschiedet. Geschäftsführerin Renate Busch zeichnete die erfolgreichsten Prüflinge aus, denn 18 Absolventen erreichten hervorragende Ergebnisse. Die Beste der gesamten Abschlussprüfung war aus der Fachoberschule-Sozialpädagogik Jacqueline Fehmer aus Steimbke mit der Traumnote 1,0. Genauso glänzen konnten mit der Note 1,2 Roxana Gilster  (Liebenau) und Tobias Krönig (Rehburg-Loccum) sowie mit Durchschnittsnote 1,3 Nils Schönrock (Steimbke) und mit 1,4 Linus Kramer (Heemsen). Mit 1,5 bestanden Franziska Fehmer (Steimbke), Sina Gehrke (Husum), Lea Dolle (Stolzenau) und Lukas Heinzelmann (Binnen) sowie mit 1,6 Annika Schlenkert (Eystrup). Weitere hervorragende Ergebnisse erreichten mit DN 1,7 Salwa Dekkori (Nienburg), Christine Köhn (Stolzenau), Johanna Maria Wiechmenn (Marklohe) und mit 1,9 Stefanie Klein (Nienburg), Gina Luisa Kröger (Bruchhausen-Vilsen),   Lena Rust (Maasen), Anika Gießelmann (Stolze-nau) und Erik Hörner (Rodewald). 

 

Im Einzelnen erhielten den Abschluss:

Berufsfachschule-Kosmetik (Klassenlehrerin Karin Plenge):

Annalena Beyer (Balge), Zekiye Nasdar Gürses (Nienburg), Lena Hackmann (Nienburg), Stefanie Klein (Nienburg), Gina Luisa Kröger (Bruchhausen-Vilsen), Eugenia Kunz (Nienburg), Rahel Ludwig (Hannover), Rawaa Nooh (Verden).

Fachoberschule-Sozialpädagogik, Kl. 12 A (Klassenlehrerin Dr. Andrea Butt):

Franziska Brauner (Martfeld), Nele Buttgereit (Bücken), Salwa Dekkori (Nienburg), Marcel Drese (Nienburg), Jule Kristin Dreyer (Bruchhausen-Vilsen), Kim Anina Dreyer (Bruchhausen-Vilsen), Franziska Fehmer (Steimbke), Jacqueline Fehmer (Steimbke), Lukas Frerking (Rohrsen), Sina Gehrke (Husum), Ida Koppe (Bücken), Maiwenn Carlotta Kurowski (Bruchhausen-Vilsen), Maxi Maria Melzer (Leese), Claas Otten (Bruchhausen-Vilsen), Isabel Ripke-Lange (Hassel), Lena Rust (Maasen), Annika Schlenkert (Eystrup), Larissa Sperling (Bruchhausen-Vilsen), Jana Tegtmeier (Rodewald).

Fachoberschule-Sozialpädagogik, Kl. 12 B (Klassenlehrerin Sonja Ötting):

Jan Philipp Alberts (Stolzenau), Nele Baumgärtner (Binnen), Karoline Felus (Rehburg-Loccum), Anika Gießelmann (Stolzenau), Roxana Gilster (Liebenau), Steven Graf (Hoya), Laurien Grobermann (Rehburg-Loccum), Christine Köhn (Stolzenau), Tobias Krönig (Rehburg-Loccum), Felix Müller (Stolzenau), Thanh Thuy-Anh Nguyen (Nienburg), Celine Oldenburg (Pennigsehl), Daniel Poppe (Hämelhausen), Madlen Rindfleisch (Rehburg-Loccum), Charlotte Schmidt (Wietzen), Chiara Laetitia Strecker-Knispel (Liebenau), Johanna Maria Wiechmann (Marklohe).

Fachoberschule-Gestaltung, Klasse 12 (Klassenlehrerin Sanda Zvaigzne):

Clemens Andermann (Drakenburg), Saskia Balkmann (Rehburg-Loccum), Rahel Barz (Schweringen), Christopher Biewald (Bücken), Hannah Blaufelder (Eystrup), Paale Brunsmohr (Marklohe), Louisa Dörfling (Nienburg), Chiara Eckstein (Kirchdorf), Alina Hoffmann (Nienburg), Katja Krause (Stolzenau), Leandra Lampe (Landesbergen), Nicole Leonardi (Stolzenau), Marcel Lindwedel (Nienburg), Celine Machatsch (Marklohe), Eric Rauscher (Nienburg), Laura-Christin Richwien (Nienburg), Marcel Ristau (Nienburg), Timo Scheer (Nienburg), Merle Speckmann (Steyerberg), Tamara Stuve (Schweringen), Joyce van der Werf (Stolzenau), Sophia Viénna (Warpe), Leah Wüppesahl (Bruchhausen-Vilsen), Julian Zülow (Landesbergen).

Fachoberschule-Wirtschaft, Klasse 12 A (Klassenlehrer Detlef Hencke):

Azad Ali (Haßbergen), Hanna Marie Beermann (Nienburg), Claudia Benigno (Nienburg), Sabrina Bode (Warpe), Patricia Buchhammer (Hassel), Goekalp Ercan (Nienburg), Gina Hoffmann (Nienburg), Sina-Marie Jebramek (Rohrsen), Fehmke-Theres Kahle (Heemsen), Marco Klein (Heemsen), Duc-Binh Nguyen (Nienburg), Laura Rode (Husum), Eric Rokitta (Eystrup), Giuseppe Romito (Eystrup), Marc Schiemann (Nienburg), Hannah Schrammen (Nienburg), Janette Witowski (Nienburg).

Fachoberschule-Wirtschaft, Klasse 12 B (Klassenlehrer Claus Feger):

Rebekka-Kristin Abel (Neustadt/Rbge.), Sehriban Aslan (Nienburg), Jan Beitsch (Nienburg), Fabio Brass (Nienburg), Gerome Fischer (Neustadt/Rbge.), Erik Hörner (Rodewald), Hendrik Iseke (Neustadt/Rbge.), Dana Knop (Rodewald), Thomas Krainjukow (Nienburg), Linus Kramer (Heemsen), Laura Lienhop (Balge), Dominic Safarow (Steimbke), Nils Schönrock (Steimbke), Patrick Schröder (Neustadt/Rbge.), Julia Weidenkeller (Liebenau), Mona Zeemann (Marklohe).

Fachoberschule-Wirtschaft, Klasse 12 C (Klassenlehrer Reiner Strübig):

Tim Daniel (Rehburg-Loccum), Lea Dolle (Stolzenau), Julia Dolle (Steyerberg), Aladdin El Molla (Nienburg), Michael Garbe (Rehburg-Loccum), Erik Günther (Nienburg), Tia Haarmeyer (Wietzen), Lukas Heinzelmann (Binnen), Julien Tadeusz Janiak (Steyerberg), Lion Köller (Nienburg), Zeynep Kösek (Rehburg-Loccum), Tim-Nils Mai (Nienburg), Sarah Mücke (Rehburg-Loccum), Janna Mues (Stolzenau), Vitalij Petruk (Wunstorf), Rubén Rivera Nikutowski (Rehburg-Loccum), Corvin Alexander Schindler (Rehburg-Loccum), Annerose Schmale (Stolzenau), Lisa-Marie Schreiber (Rehburg-Loccum).

13. Mai, Tag der offenen Tür

Kennen Sie uns schon?

Wenn NEIN, laden wir Sie herzlich in unsere Bildungseinrichtung am 13. Mai 2017 zwischen 11 und 14 Uhr ein!

Auszubildende und Mitarbeiter freuen sich auf Sie.

Weiterlesen

Zwei Gewinnerinnen im Fotowettbewerb

Wir sind stolz auf unsere Künstlerinnen Joyce und Katja aus der Fachoberschule für Gestaltung. Sie beteiligten sich sehr erfolgreich am Wettbewerb des Landkreises Nienburg (Fachdienst Migration und Teilhabe). Beide wurden in einer Feierstunde gemeinsam mit Schülern weiterer Schulen unter anderem durch Herrn Landrat Detlev Kohlmeier ausgezeichnet.

Weiterlesen

Ehrenvorsitz im Verband Deutscher Privatschulen

Schulleiter Dipl.-Hdl. Geert Rahn wird am 28.02.2017 in Hannover zum Ehrenvorsitzenden des Verbandes Deutscher Privatschulen Niedersachsen/Bremen (VDP) ernannt. Herzlichen Glückwunsch!

 

Neujahrsempfang der "Harke"

Rund 130 Gäste begrüßte Christian Rumpeltin (Verleger und Herausgeber der Nienburger Zeitung "Die Harke") anlässlich eines Neujahrsempfanges im historischen Ratssaal des alten Nienburger Rathauses.

Weiterlesen